Ausschreibungstext:

 

Gepr. Grabungstechniker/Archäologe (m/w/d) / Archäologe/Archäologin bei Archaeo Task GmbH.

mehrere Arbeitszeitmodelle.

frei ab sofort.

Engen, Hegau.

Stellenbeschreibung.

Die Fa. ArchaeoTask GmbH sucht ab sofort eine/n Gepr. Grabungstechniker/-ingenieur (m/w/d) / Archäologe BA/MA/M.A. (m/w/d) in der Funktion als Grabungstechniker/in.

Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

- Dokumentation von archäologischen Befunden nach den jeweils gültigen Richtlinien.

- Digitale Zeichenarbeiten in GIS / CAD einschließlich bildgebender Verfahren (Digitalfotografie, Luftbildfotografie, 3D-Modelle).

- Vermessungsarbeiten mit Differential-GPS und Tachymetern.

- Allgemeine digitale Datenverarbeitung bis zur übergabereifen Gesamtdokumentation.

- Fundverwaltung und Erstkonservierungsmaßnahmen.

- Koordinierung der Grabungsabläufe und der Dokumentation bei größeren Grabungsteams in Zusammenarbeit mit dem wiss. Grabungsleiter.

- Koordinierung mit den zuständigen Ämtern bzw. zuständigen Controllingstellen.

- Durchführung von Sondagegrabungen und begleiteten Oberbodenabträgen.

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Studium einer archäologischen Fachdisziplin (B.A./MA/M.A.) oder abgeschlossene Fortbildung zum gepr. Grabungstechniker/Ausgrabungsingenieur.

- Gute Material-und Quellenkenntnis in der südwestdeutschen Vor- und Frühgeschichte und Mittelalter.

- Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, räumliche Flexibilität (Unterkunft wird ggf. gestellt), gute Deutschkenntnisse.

- Führerschein mind. Klasse B.

- Wünschenswert: Erfahrung in der richtlinienkonformen Dokumentation in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Wir bieten:

- Überdurchschnittliche Bezahlung.

- Flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit/Teilzeit/Stundenkonto).

- Betriebliche Altersvorsorge.

- Arbeitsbekleidung.

- Arbeit in jungen, hochmotivierten Teams.

- Arbeit mit modernster technischer Ausstattung.

- Firmeneigener Fuhrpark.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.10.2020 per Post oder Mail an:
info@archaeotask.de.

ArchaeoTask GmbH, Randenstr. 12, 78234 Engen.

Rückfragen und Bewerbungen an:

Archaeo Task GmbHHerr Georg Häußler.

Randenstr. 1278234 Engen, Hegau.

Telefon: +49 151 23555247.

E-Mail: info@archaeotask.de.

Gewünschte Bewerbungsarten:

Telefonisch.

Schriftlich.

Per E-Mail.

Über die Internetseite des Arbeitgebers.

Angaben zur Bewerbung:

Lebenslauf, Zeugnisse.

Quelle: https://con.arbeitsagentur.de/prod/jobboerse/jobsuche-ui/

 

00