Ausschreibungstext:

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für das städtische Museum.

Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein - Ingelheim am Rhein.

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung mit rund 850 Beschäftigten.

In verkehrsgünstiger Lage und doch eingebettet in rheinhessischer Weinlandschaft bietet Ingelheim am Rhein eine hohe Lebensqualität durch vielfältige Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote.

Das Museum bei der Kaiserpfalz der Stadt Ingelheim am Rhein ist ein stadtgeschichtliches Museum, das ausgewählte Objekte zur Lokalgeschichte von der Steinzeit bis zur frühen Neuzeit zeigt.

Es bietet ein breites Spektrum an attraktiven Veranstaltungen und ein anspruchsvolles Ausstellungsprogramm an.

Wir suchen für die Bereiche Bildung und Kommunikation, Ausstellungen sowie Sammlungsmanagement ab sofort wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) bevorzugt im Jobsharing zur Besetzung einer unbefristeten Stelle in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Das Aufgabengebiet.

Leitung des Bereiches Bildung und Kommunikation.

Konzeption museumspädagogischer Veranstaltungen und Programme.

Leitung und Ausbildung eines Museumspädagogik-Teams.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Schulen, Kindertageseinrichtungen und anderen Kooperationspartnern.

Entwicklung und Umsetzung von Ausstellungsprojekten.

Finanzierungs- und Personalplanung für Ausstellungen.

Verfassen didaktischer Ausstellungstexte, wissenschaftlicher Publikationen und Ausstellungskataloge.

Leitung des Sammlungsmanagements.

Sie bringen mit.

- ein abgeschlossenes Studium in einem kulturwissenschaftlichen Fach, der Vor- und Frühgeschichte oder Klassischen Archäologie bzw. vergleichbare Ausbildung/Kenntnisse.

- gute Kenntnisse der Ingelheimer Stadtgeschichte sind wünschenswert.

- profunde theoretische und praktische Erfahrungen im Bereich Museumspädagogik.

- Erfahrungen in der Entwicklung und Realisation von Ausstellungen.

- Fähigkeit zum Verfassen allgemeinverständlicher, prägnanter Texte.

- theoretische und praktische Erfahrungen im Sammlungsmanagement.

- solide Kenntnisse der Inventarisierungsmethoden und des Datenbanksystems FAUST.

- einschlägige museale Berufserfahrungen.

- gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

- Anwenderkenntnisse der gängigen MS-Office-Pakete.

- Pkw-Führerschein.

Ihre Kompetenzen/Fähigkeiten.

- Ausgeprägte kommunikative, kreative und organisatorische Fähigkeiten.

- Teamfähigkeit und sehr gutes Zeitmanagement.

- Interkulturelle Kompetenz.

- Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.

- Service- und Dienstleistungsorientierung.

- Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft, wirtschaftliche Arbeitsweise und Pragmatismus.

- Flexibilität und Bereitschaft zur Wochenendarbeit.

Wir bieten.

- einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz.

- regelmäßige Teamsitzungen.

- umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

- eine betriebliche Altersvorsorge.

- aktive Gesundheitsvorsorge durch unser Gesundheitsmanagement.

- ADFC - Zertifizierter Fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

- ein vergünstigtes RNN-Job Ticket inkl. dem Gebiet Mainz und Wiesbaden.

- bei Vorliegen der persönlichen und sachlichen Voraussetzungen eine Vergütung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis Entgeltgruppe 12.

Für weitere fachliche Anfragen steht Ihnen die Museumsleiterin Frau Dr. Domes gerne zur Verfügung (Tel. 06132-714 701). Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Frauen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Wenn Sie sich auf Basis Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung für die Stelle qualifiziert sehen und Ihre persönliche sowie berufliche Zukunft in unserer Stadt gestalten möchten, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer: 80-200-20 bis zum 04.09.2020 per E-Mail in einer einzelnen PDF-Datei an: bewerbung@ingelheim.de bzw. über www.interamt.de oder schriftlich an:
Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein.

Hauptamt - 10/1 Personal, Fridtjof-Nansen-Platz 1, 55218 Ingelheim am Rhein.

Wir verweisen auf die Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bewerbungsverfahren.

Diese finden Sie auf unserer Homepage.

Quelle: https://de.indeed.com/Jobs?q=Arch%C3%A4ologie&l=

 

00