Ausschreibungstext:

 

Leiter (m/w/d).

Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH.

Wilhelmshaven.

Der Konzern Stadt Wilhelmshaven sucht für seine Eigengesellschaft, der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH (WTF), zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d) für die Neuordnung der Kultur- bzw. Museumslandschaft und Führung des Stadt-/ Küstenmuseums.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

- die Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur Umgestaltung und inhaltlichen Erweiterung des Küstenmuseums Wilhelmshaven in Richtung eines Stadtmuseums (Arbeitstitel).

- die Vorbereitung von Maßnahmen zur Neuordnung der Kultur-/Museumslandschaft.

Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis auf Vollzeitbasis. (39 Wochenstunden).

Die Bezahlung richtet sich nach der bei der WTF üblichen Einstufung für wissenschaftlich qualifizierte Mitarbeiter.

Wir suchen eine Person mit abgeschlossenem Hochschulstudium/Master- oder vergleichbarem Hochschulabschluss bzw. Promotion (Historiker/Geschichte der Neuzeit, Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit) und Erfahrungen in der Museumsentwicklung und Projektarbeit.

Es werden darüber hinaus durch Museumsprojekte bzw. Veröffentlichungen nachgewiesene Kenntnisse der Kultur-, Siedlungs- und Stadtgeschichte des nordwestdeutschen Küstenraums erwartet.

Wünschenswert sind vertiefte stadtgeschichtliche Kenntnisse.

Ihre Bewerbungen mit Lebenslauf, ausführlicher Übersicht über den beruflichen Werdegang, Schriftenverzeichnis und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 31.07.2020 per E-Mail an: karen.gronewold@wilhelmshaven-touristik.de oder schriftlich an: die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH, Karen Gronewold, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven

Achtung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.

Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht.

Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.07.2020.

Quelle: https://www.museumsbund.de/stellenangebote/

 

00