Ausschreibungstext:

 

Mitarbeiter Archäologische Baubegleitung (ABB) (Archäologe/Archäologin).

Vollzeit.

IHB GmbH.

Halle (Saale).

Aufgaben:

Arbeiten im Rahmen der archäologischen Bauüberwachung.

Beratung im Bereich des Denkmalschutzes.

Prüfung von archäologischen Konzepten.

Erstellung von Zeitplänen und Kontrolle der Ausführung der archäologischen Maßnahmen.

Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit archäologischen Fachfirmen und Auftraggebern sowie deren Subunternehmern.

Arbeiten mit GIS-basierten Planungsdokumenten.

Ihr Profil:

Mit Magister oder Master abgeschlossenes Studium der Archäologie.

Umfassende Erfahrungen mit Prospektionen und Ausgrabungen.

Erfahrungen im Umgang mit archäologisch relevanten Normen/Gesetzen.

Gute Kenntnisse der Archäologie Deutschlands.

Bereitschaft zur Unterstützung der Abteilung Bodenkundliche Baubegleitung.

Erfahrungen im Umgang mit GIS.

Sicherer Umgang mit Computersoftwareprodukten (MS Office).

Sehr sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Teamfähigkeit bzw. Freude am Arbeiten in einem multidisziplinären Team.

Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten.

Körperliche Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft.

Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands.

Ihre Möglichkeiten:

Sie arbeiten in einem innovativen Unternehmen sowie einer starken Engineering-Gruppe und nutzen Ihren Gestaltungsspielraum, um gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein.

Zudem erwartet Sie u. a.:

Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgaben.

Flexibles Arbeiten.

Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des BKW-Engineering-Netzwerks.

Persönliche und fachliche Weiterbildung.

Betriebliche Altersvorsorge.

Unternehmensevents (z. B. großes BKW-Sommerfest) sowie ein motiviertes und unternehmensfreudiges Team.

Quelle: https://de.jooble.org/

 

00