Ausschreibungstext:

 

Praxisorientierte Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist (m/w/d).

GIS-Akademie GmbH.

20095 Hamburg.

Wir sind ein seit 1999 tätiger Weiterbildungsträger und nach SGB III/ AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziertes Bildungsinstitut der beruflichen Bildung.

Durch die Praxisnähe unserer Weiterbildungen und das begleitende, individuelle Karrierecoaching in diesem Zeitraum erzielen wir mit den Teilnehmern eine Vermittlungsquote bis zu 80%.

Zusätzlich stehen wir in regem Austausch mit Unternehmen und fachlichen Kooperationspartnern.

Praxisorientierte Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist*in, Start am 15. März 2021 iM Hamburg.

Lehrinhalte (9 Monate).

Desktop GIS Kartographie, Datenerfassung und Vektoranalytik mit ArcGIS Pro 2.5.x und ArcGIS Desktop 10.8.x und, Analysemethoden mit dem Spatial Analyst, 3D Analyst und dem Network Analyst.

Datenbanken Esri Geodatabases, PostgreSQL.

Geodaten Datensichtung, -import, -veredelung, Geodatenrecht, Qualitätsmanagement.

WebGIS ArcGIS Online, ArcGIS Server 10.8.x.

Mobiles GIS Collector und Survey123 for ArcGIS sowie ArcGIS QuickCapture.

Programmierung Model Builder, Python (ArcPy).

Drohnentechnologie Befliegungen, Auswertung.

Projektmanagement Allgemeines PM, GIS-PM.

Persönl. Kompetenzen Team-, Kommunikations-, Bewerbungstraining, individuelles Coaching.

Projektphase 4-wöchiges begleitetes Projekt in Zusammenarbeit mit einer Firma oder Institution.

Praktikum 3-monatiges Praktikum in einer externen Firma oder Institution.

Zielgruppe.

Arbeitsuchende Personen „klassisch“ aus den Fachbereichen: Geologie, Geographie, Geoinformatik, Biologie, Archäologie, Raum- und Landschaftsplanung, Ökologie, Architektur oder verwandte Studiengänge sowie Bau-, Vermessungstechnik mit entsprechender Berufserfahrung.

Zunehmend gewinnen Geoinformationssysteme für Immobilienmakler, Wirtschaftswissenschaftler, Betriebswirte, Marketing etc. an Bedeutung, d.h. alle Menschen, die bei Analysen etc. Geodaten benutzen.

Fördermöglichkeiten.

Die Weiterbildung ist gemäß §§ 179/ 180 SGB III/ §§ 3,4 AZAV anerkannt.

Über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten (Bildungsgutschein) informiert Sie Ihr/e zuständige/r Arbeitsberater/In.

Abschluss/Zertifikat.

Sie erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein aussagekräftiges Zertifikat des Trägers.

Sie haben Interesse und/oder wünschen eine unverbindliche Beratung?

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.

GIS-Akademie GmbH, Gotenstraße 14, 20097 Hamburg.

Ansprechpartner: Jörg Lanver, E-Mail: lanver@gis-akademie.de, Tel. 040 – 303 93 123.

Quelle: https://de.indeed.com/Jobs?q=Arch%C3%A4ologie&l=

 

00