Ausschreibungstext:

 

Wiss. Mitarbeiter (Dendrochronologie/Biologie) (m/w/d).

Deutscher Museumsbund e.V.

Mannheim.

Die Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wiss. Mitarbeiter (Dendrochronologie / Biologie) m/w/d.

Die Stelle wird in Vollzeit besetzt, befristet auf zwei Jahre.

Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

Die Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH ist Forschungsinstitut und Dienstleistungsanbieter im Bereich Archäometrie.

Wir führen naturwissenschaftliche Untersuchungen in Bezug auf Echtheit, Materialidentifizierung, Herkunft, Technologie, Bioarchäologie und Altersbestimmung an Kulturgütern durch.

Das Dendroarchiv der CEZA gGmbH beinhaltet die Hohenheimer Jahrringsammlung, die weltweit längste ununterbrochene Jahrringchronologie.

Ziel und Aufgabe ist es, die Sammlung zu pflegen und zu erhalten sowie diese für in- und externe Forschungsanfragen zugänglich zu machen.

Darüber hinaus ist es gewünscht, auch eigene Projekte zur weiteren Erforschung der Sammlung zu entwickeln und durchzuführen.

Daher sucht die CEZA gGmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dendrochonologen (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

- Betreuung und Pflegen des Dendrochronologiearchivs inkl. der Hohenheimer Jahrringsammlung.

- Pflegen einer Archiv- und Jahrringdatenbank.

- Koordination, Planung und Optimierung der Laborabläufe.

- termin- und sachgerechte Arbeitsdurchführung.

- Beantragung und Durchführung von wissenschaftlichen Drittmittelprojekten.

- Akquise und Bearbeitung von wissenschaftlichen Kooperationsprojekten sowie Dienstleistungsaufträgen.

Ihr Profil:

- abgeschlossenes Hochschulstudium in einer naturwissenschaftlichen bzw. umweltarchäologischen Fachrichtung, vorzugsweise mit Promotion (aber keine Bedingung).

- mehrjährige einschlägige praktische Erfahrungen in der Dendrochronologie.

- Sicherer Umgang mit EDV-Standardanwendungen (MS-Office).

- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

- Grundkenntnisse Archäologie/ Altertumswissenschaften.

- Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist sowie eine selbstständige Arbeitsweise.

- Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Arbeitsgebieten und innovativen Anwendungen.

Wenn die anspruchsvollen Aufgaben und interessanten Themenstellungen, ein hoher Grad an Selbständigkeit und Eigenverantwortung Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Es erwartet sie die Einbindung in ein hochmotiviertes Team sowie eine persönliche Arbeitsatmosphäre.

Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis zum 15.02.2021 an:

Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH.

Personalabteilung.

D6,3.

68159 Mannheim.

oder per Email an Frau Duberow unter E-Mail auf museumsbund.de ansehen.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Herr Dr. R. Friedrich, Telefon: 0621-293 3835, E-Mail auf museumsbund.de ansehen.

Achtung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.

Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht.

Vielen Dank!

Bewerbungsende: 15.02.2021.

Quelle: https://de.jooble.org/

 

00